Kunstforum Renningen
Ausstellungen Virtuelle Galerie Wir über uns Kontakt Mitglieder Archiv
 

Georg Andrae

Vita und Ausstellungen:

1949

geboren.
1966 - erste gedichte.
1973 bis 1981 und 1992 - gouache und aquarell.
2014 - ich entdecke das haiku in einem reclamheft über die philosophie des ZEN. Meine haiku entstehen aus der meditation meiner fotografien.

1970+1992

in gruppenausstellungen von künstlern im CVJM
schorndorf zeige ich gedichte und aquarelle

2016

ostern - beteiligung an der großen kunstausstellung des kunstforums

2017

beteiligung an der jahresausstellung des kunstforums im rathaus renningen

2018

ostern - beteiligung an der großen kunstausstellung des kunstforums
oktober - kunstausstellung im BOSCH forschungszentrum renningen:
Mein beitrag ist eine symbolistische installation, die begehbar in eine etwa hunderjährige geschirrhütte führt, die

Mitgliedschaften
seit 2015 mitglied im kunstforum renningen e.V.

Technik
digitale fotografien werden meist digital nachbearbeitet.
aus der meditation des motivs entsteht das haiku
(das haiku stammt aus der japan. tradition und ist lyrik in strenger form)

 

Adresse:
, 71272 Renningen,
georg.andrae@web.de

während drei jahren ab 2014 wurde das haiku als text in das foto integriert.
seit 2017 werden fotos und haiku in gleicher weise gerahmt und durch die benachbarte hängung in bezug zu einander gesetzt.

Impressum - - - © 2013 Kunstform Renningen